Tragbares CD-Stereo-Kofferradio Boomtown von Auna im Test – Henkelmann mit USB und MP3-Fähigkeit

Mobil dank optionalem Batteriebetrieb Boomtown USB CD-Player UKW Radio MP3

Mobile Kofferradios mit optionalen Batteriebetrieb sind die idealen Musikbegleiter für daheim, auf der Arbeit oder unterwegs. Die Gattung Kofferradio ist nie ganz aus der Mode auch wenn viele Streaminggeräte sich als portabe Alternative anbieten. Mit der Boombox bietet der Audiospezialist Auna aus Berlin eine moderne Interpretation eines CD-Kofferadios inkl. MP3-Fähigkeit an. Gerade Kinder wissen so ein multifunktionales Gerät zu schätzen. Das Boomtown USB-Kofferradio ist ein modernes Kombigerät bestehend aus CD-Player, Radio und MP3-Player.

 

Auna: Boomtown
Im Test das Boomtown von Auna: Das mobile Stereo-FM-Kofferradio mit CD verfügt auch über einen USB-Port und bietet neben Netzbetrieb auch einen optionalen Batteriebetrieb – Bildnachweis: TestMagazine

Das integrierte CD-Laufwerk liest CDs, CD-Rs und CD-RWs, wobei die Wiedergabe von MP3-Dateien sowohl von CD als auch von USB-Sticks wiedergegeben werden können. Mit dem Auna Boomtown USB CD-Player können die Lieblingshits auch unterwegs genossen werden: Per Batteriebetrieb und mit dem praktischen Tragegriff ist das Radio mobil und wird zum stets treuen Reisebegleiter. Dank des integrierten UKW-Tuners kann man sich auch unterwegs auf dem Laufenden halten und zum Beispiel der Bundesliga-Konferenz im Radio folgen. Sogar über einen Kopfhörer-Ausgang (3,5 mm Klinke) verfügt das Gerät.

 

Auna Boomtown Stereo-FM Radio mit CD und USB/MP3
Bildnachweis: TestMagazine
« 1 von 19 »

 

 

 

 

Optik

Das Kofferradio präsentiert sich im klassischen Henkelmann-Design mit einer modernen Optik. Die Box von Auna bietet zeitgemäße Funktionalität im Gewand eines klassischen Kofferradios. Unser Testgerät in weiß – alternativ steht noch schwarz zur Wahl – wirkt dabei besonders ansprechend. In der Preisklasse unter 40 Euro dürfen Kunden normalerweise nicht viele Anschlußmöglichkeiten und Ausstatungen erwarten. Die Boombox von Auna kann hier denoch mit einer soliden Ausstattung glänzen. Mit integrierten CD-Player und USB-Port ist das Kofferradio technisch voll auf der Höhe der Zeit. Zwar verfügt das Gerät über einen integrierten UKW-Tuner aber nicht über DAB+. Viele Kunden dürften sich daran aber nicht stören und sich eher über die leichte Bedienung freuen.

Das Marktsegment der Kofferadios mit CD-Player unterscheidet sich insbesondere hinsichtlich der Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten, der Soundqualität und Funktionen sowie der Bedienbarkeit. Die Boombox erweist sich als handliches Gerät mit einem moderaten Gewicht und ist bis auf das fehlende DAB-Radio und Bluetooth hervorragend ausgestattet. Der Tragegriff an der Geräteoberseite empfehlen die Box zum idealen musikalischen Begleiter.

 

Lieferumfang:

  • Radio
  • Bedienungsanleitung
  • Netzkabel – (Batterien für den mobilen Batteriebetrieb sind nicht im Lieferumfang)

 

 

Inbetriebnahme mit Netstecker oder Batteriebetrieb

Die Box erweist sich im Test als ein vollmobiles Radio, das auf den Umgang mit Musikmedien wie CD und  MP3 per USB spezialisiert ist. So liest das integrierte CD-Laufwerk CDs, CD-Rs, CD-RWs und MP3-CDs. Der USB-Port bietet darüber hinaus die Möglichkeit zur MP3-Wiedergabe von mobilen Speichersticks. Die Möglichkeit zum Batteriebetrieb mit 6 Babyzellen (nicht im Lieferumfang enthalten) und der klappbare Tragegriff erweitert die Nutzung auch auf unterwegs – egal ob in den Garten, den Park oder an den Strand. Hier überzeugt das Boomtown mit langen Spielzeiten im Batteriebetrieb.

Das gute Preis- Leistungsverhältnis machen die Boombox von Auna zu einer empfehlung. Es präsentiert sich nicht nur kompakt gebaut, kann per Batterie und Netzstrom betrieben werden sondern überzeugt auch durch umfangreiche Funktionen in bezug auf MP3-CDs und USB-Stick. Das integrierte Radio überzeugten auf ganzer Linie. Nicht jede benötigt ein DAB-Radio und mag es auch bedienen. Die Box bietet eine gute Klangqualität in Verbindung mit einer guten Ausstattung, einer einfachen Bedienung und umfangreichen Abspielmöglichkeiten über FM, USB und CD bis hin zu MP3. Ein Kopfhörerausgang erlaubt zusätzlich das Anschließen von Kopfhörern und über einen USB-Anschluss lässt sich ein Stick oder eine externe Festplatte anschließen.

 

Technische Auna Boomtown CD-Kofferradio
Artikelnummer: 10031946
Geräteart Mobiles FM-Kofferradio (Stereo) mit CD
Anschlüsse: 1 x 3,5-mm-Klinke-Kopfhörerausgang
1 x USB-Port für MP3-Wiedergabe
Abspielbare Formate CD-Laufwerk: CD, CD-R, CD-RW, MP3-CDs
Unterstützte Formate USB-Player: MP3
Sendertuner FM-Mono-/Stereo-Schalter
Antenne Ausziehbare Teleskopantenne
Stromversorgung: 220-240 V~ | 50/60 Hz oder 6 x 1,5V-C-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten)
Maße: ca. 30 x 17 x 9 cm (BxHxT)
Gewicht: ca. 1,2 kg
Preis: 39,11 Euro (Stand 27.11.2017 Auna Shop) [Link]

 

Audio-Eigenschaften

Im Gegensatz zu Stereoanlagen ist die Klangqualität eines Koferradios – wenn auch mit Stereolautsprechern- erwartungsgemäß deutlich limitiert und auch der Sound eines Ghettoblasters wird nicht erreicht. Dennoch zeigte sich die Audio-Ausgabe auf einem guten Niveau. Die Klangqualität ist insbesondere in Anbetracht der geringen Leistung und Gerätegröße erstaunlich.

 

Fazit: Mobil und modern

Die moderne Neuinterpretation des Kofferradios von Auna punktet mit einer leichten Bedienung und zuverlässigem Betrieb gleichermaßen am Stromnetz wie auch mobil per Batterie. Damit empfiehlt sich der Henkelmann auch für den Betrieb unterwegs. Das UKW-Radio verfügt über eine manuelle Sendersuche. Insbesondere Kinder – aber nicht nur – düfte die Box von Auna viel Freude bereiten.

 

Testurteil: 11/2017 Gut 2,2

 

 

 

 

Kommentar verfassen