Säbelsäge Grizzly Akku Säbelsäge Astsäge AAS 108 Lion im Test

Im Test die Akku-Säbelsäge AAS 108 Lion von Grizzly im Test – Bildnachweis: TestMagazine

Bäume schneiden und Rückschnitt per kabellöser Säbelsäge

Säbelsäge Grizzly Akku Säbelsäge AAS 108 Lion im Test: Um dicke Äste zu zuschneiden, ist die übliche Gartenschere meist nicht stark genug, weshalb es einer stabileren Astschere bedarf. Ab einem Durchmesser der Äste von circa 2 Zentimetern empfiehlt sich eine kräftigere Baumschere oder eine elektrische Akku-Astschere zu benutzen. Zum Beispiel bei der Bestandpflege von Forstkulturen, bei der Landschaftpflege oder auch bei Aufgaben im privaten Hausgarten. Die elektrischen Astscheren sind kraftvoll im Schnitt, kraftsparend im Einsatz und völlig mobil was den Einsatzort angeht. Wir haben usn hierfür für die Säbelsäge von Grizzly entschieden und einem Praxistets unterzogen. Diese verspricht mit einem 18 Volt Lithium Ionen Akku und einer Kapazität von 2,0 Ah eine lange Akkulaufzeit und leistungsstarken Betrieb.

 

Grizzly Akku Säbelsäge Astsäge AAS 108 Lion inkl. 10,8 V 2,0 Ah Akku und Ladegerät
- Bildnachweis: TestMagazine
« 1 von 26 »

 

 

Zudem punktet die Akkuschere mit einem außerordentlich guten Preis-/Leistungsverhältnis, da sie inkl. 10,8 V 2,0 Ah Akk, Ladegerät, Asthältebügel und 3 Sägeblättern geliefert wird. Mit einem werkzeuglose Sägeblattwechsel soll sie auch im Betrieb leicht zu bedienen sein.
 

Lieferumfang

  • Akku-Astsäge
  • Ast-Haltebügel
  • 3 Sägeblätter für Holz
  • Akku
  • Ladegerät
  • Betriebsanleitung

 

Inbetriebnahme

Nachdem der Akku aufgeladen wurde, das Sägeblatt in das Futter eingesetzt und ggf. noch der Ast-Haltebügel eingeklickt wurde, ist die Maschine bereits einsatzbereit. Es erstaunt, welche Kraft die Säge – gespeist aus einem einem Akku mit lediglich 10,8 Volt – entfaltet. In einem ersten test musste die Säbelsäge an einem Apfelbaum Äste und aber auch schwere Wurzeln kappen. Alles kein Problem. Die Säge verfügt über eine einfache Handhabung und gute Kontrolle dank ergonomischer Formgebung mit gutem Grip. Zudem zeichnet die Maschine eine geringe Vibration aus.

Lithium-Ionen Akku und Sägebetrieb

Der aktuelle Ladestand des wechselbaren Akku-Moduls lässt sich leicht über einen Button anhand von drei 3 Status-LEDs ablesen. Diese signalisieren auch beim Ladevorgang den Akkuladestand an. Das laden dauert ungefähr ein bis maximal 2 Stunden bei völlig leerem Akku. Damit ist die Maschine schnell wieder einsatzbereit. Mit einer Akkuladung konnten wir ungefähr 30 Minuten (aktiver Betrieb mit starker Forderung der Maschine) arbeiten. Wem das zu wenig erscheint, sollte gleich einen Zusatzakku mitordern.

 

GerätGrizzly Akku Säbelsäge Astsäge AAS 108 Lion inkl. 10,8 V 2,0 Ah Akku und Ladegerät
PreisUVP 59,99 Euro - Regalpreis 49,99 [Link Grizzly Shop]
ASINB0711Z7WFW
Modellnummer:80000808
Bauart:Kabellose Säbelsäge
Antriebsart: Akkubetrieb
Batterie: Lithium-Ionen
Batterie-Typ:10,8 Volt, 2,0 Ah
Ladedauer: 3-5 h
Hublänge:20 mm
Schnittlänge/-stärke:80 mm
Länge Sägeblatt: 151 mm
Sägeblattwechsel:Schnellspannfutter für werkzeuglosen Sägeblattwechsel
Steuerung:Über einen integrierten Schalter am Handgriff kann die Leistung der Astsäge stufenlos eingestellt werden
Abmessungen:Länge Gerät: 45cm
Höhe Gerät: 13cm
Artikelgewicht:1,48 Kg



Asthaltebügel sinnvoll

Der Asthaltebügel sorgt beim Sägen von kleineren Ästen für einen optimalen Halt. Zum Sägen von größeren Ästen kann er jederzeit schnell abgenommen aber erforderlichen falls auch wieder anmontiert werden.

Die kabellose Säge erweist sich im Test hinsichtlich der Durchzugskraft kabel-gebundenen Säbelsägen im 600 bis 800 Watt Bereich als weitgehend ebenbürtig . Hier muss allerdings beachtet werden, dass bei hoher Dauerbelastung – der Akku dann auch relativ schnell leer ist. Hier fordert die Physik ihren Tribut. Die Akku-Säbelsäge im handgerechte Design erleichtert die Arbeit im Garten ungemein. Ein Manko ist, dass es für die Säge im Lieferumfang keinen passenden Transportkoffer gibt. Ansonsten hat sich die Säge im Test bewährt und punktet mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.



Testurteil Gut 1,6 – 08/2019

Fazit: Potente Gartenhilfe – aber nicht nur dort

Die Akku-Astsäge AAS 108 Lion des deutschen Hersteller Grizzly ist eine echte Hilfe bei der Baum- und Strauchpflege. Mühelos schneidet sie auch dickere Äste sauber ab. Durch das handgerechte Design liegt die Akkusäge bequem in der Hand und punktet durch Ergonomie und eine einfache Handhabung. Weitere Pluspunkte des Multitalent sind der wechselbare Akku, der aber für das Laden nicht entnommen werden muss. Neben seinen Einsatz im Garten beherrscht die kompakte aber leistungsstarke Reciprosäge dank des abnehmbaren Ast-Haltebügel auch handwerkliche Säge-Arbeiten im Haus und ermöglicht maximale Schnittiefe von bis zu 60 mm. Ihr größter Vorteil ist hier der mobile Netzstrom-Unabhängige Betrieb. Also wenn man viel damit vorhat sollte man unbedingt 2 Akkus und am Besten auch gleich ein paar zusätzliche Sägeblätter mitbestellen. Die Säge bietet angehenden Profis, als auch Heimwerkern und begeisterten Gärtnern einen echten Nutzen und Mehrwert.

  

   

Grizzly Akku Säbelsäge Astsäge AAS 108 Lion inkl. 10,8 V 2,0 Ah Akku und Ladegerät

Kommentar verfassen